24.05.2024

Am Freitag, 24.05. findet in der Mehrzweckhalle Schulstraße ab 19.00 Uhr ein Wahlforum zur Kommunalwahl statt. Die Veranstaltung wurde relativ kurzfristig angesetzt. Aber die Spitzenkandidaten aller Parteien und Wählergemeinschaften werden voraussichtlich anwesend sein, wie auch weitere Kandidaten für die Gemeindevertretung. Die Moderation übernimmt der Bürgermeister sowie Fr. Blaschkowski als Co-Moderatorin. Vor und nach dem offiziellem Teil besteht die Möglichkeit mit einzelnen Kandidaten ins persönliche Gespräch zu kommen. Deshalb werde auch ich ab 18.30 Uhr vor Ort sein.


09.05.2024

Ab sofort finden Sie ein Muster des Wahlzettels für Zeuthen auf der Seite Kommunalwahl 2024 ganz unten und hier nebenstehend.

Sie haben am 9. Juni 7 Stimmen, davon allein 3 bei der Zeuthener Kommunalwahl.

Wahlschein für Zeuthen Zum vergrößern anklicken.


02.5.2024

Soeben war zu erfahren, dass MAZ online eine falsche Kandidatenliste für die Kommunalwahl in Zeuthen veröffentlicht hat.

Die "Bürger für Zeuthen" haben plötzlich 20, statt 15 Kandidaten. Einige haben sich auf wundersame Weise verdoppelt.

Aber die gute Nachricht: In Kürze wird hier der richtige Wahlzettel veröffentlicht. Denn den sollte eigentlich jeder schon mal vor der Wahl kennen. Zumal am 9. Juni gleich drei Wahlen anstehen und jeder Wähler in Zeuthen somit 7 Stimmen zu vergeben hat!

Also bitte wieder hier hereinsehen. Übrigens: Tronjeck steht auf Listenplatz 12.

02.5.2024

Die Zeichnungsfrist für die Petition zur Rettung der Bäume in der Seestraße ist am 30. April ausgelaufen.

An diesem Tag sammelten engagierte Bürgerinnen in einer kleinen Aktion vor Ort nochmals etwa 60 Unterschriften auf Papier.

Die Aktion zeigt, dass das Interesse und der Zuspruch ungebrochen hoch ist.

Insgesamt wurden damit laut openpetition 2461 Unterschriften gesammelt, davon die allermeisten aus der unmittelbaren Region, allein 921 aus Zeuthen. Vielen Dank den Unterstützern!

Eine genaue Listung und statistische Auswertung ist auf openpetition einsehbar. Durch Klick hier oder auf das Bild unten gelangen Sie zur Petition.

Unabhängig davon, dass eine Stimmabgabe im Internet bei openpetition nicht mehr möglich ist, biete ich weiter an, sich der Petition mit einer eigenen Unterschrift anzuschließen. Diese können wie die bisher eingegangenen den Entscheidungsträgern zugeleitet werden.

Unterschriften können Sie also weiter im Ladengeschäft Goethestraße 24 während der Öffnungszeiten Dienstags und Donnerstags von 10-12 und 15-18 Uhr leisten. Oder Sie sprechen mich an, wo immer wir uns treffen.


25.04.2024

Petition für den Erhalt der Bäume in der Seestraße läuft

nur noch 5 Tage


Alle, die sich mit dieser Petition für den Erhalt der Allee mit großen, alten und überwiegend gesunden Bäumen einsetzen wollen und dies noch nicht getan haben, können im Internet noch 5 Tage, bis zum 30. April, unterschreiben.

Durch Klicken auf das Bild gelangt man zur Petition.

In den Ladengeschäften Goethestraße 10 (Bioladen Löwenzahn, hat Montag Ruhetag) und Goethestraße 24 (ARTEMON) kann auch noch unterschrieben werden.



Ich selbst werde mich unabhängig vom Auslauf dieser Petition jedenfalls weiter für den Erhalt der Allee und anderer Großbäume in Zeuthen einsetzen.



12.03.2024

Beschluss zur Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes
"Fontaneallee 27"
von der Gemeindevertretung einstimmig gefasst



Der Beschluss ist ein wichtiger Schritt zum Bau eines Hospizes und einer kleinen Wohnanlage am See neben der Luisen-Residenz.

Am 12. März konnte ich an der Sitzung der Gemeindevertreter als Gast teilnehmen. Alle anwesenden 15 Mitglieder stimmten der Vorlage nach geringfügigen Änderungen und mehreren Nachfragen zu. Unten ein Link zur zehnseitigen Projektbeschreibung, die Teil des Beschlusses geworden ist. Die vorgelegten Bilder dagegen verstehen sich dagegen eher als Illustration, da eine ausgearbeitete Bauplanung noch nicht vorliegt.

3D Visualisierung Fontaneallee 27 3 D Visualisierung des Investrors LANDUNION


3D Visualisierung Bebauung Fontaneallee 27 3D Visualisierung des Investors LANDUNION

Bemerkenswert für alle Zeuthener die §§ 2 und 7, in denen sich die Investoren verpflichten, einen parkähnlichen öffentlichen Zugang zum See zu schaffen und den Uferweg an den bestehenden Weg, welcher hinter der Luisen-Residenz bereits verläuft, anzubinden.  Dazu soll dieser Teil des wertvollen Grundstückes der Gemeinde Zeuthen übertragen werden.
Es bleibt zu hoffen, dass die gute Zusammenarbeit von Investor, künftigen Betreibern und Gemeinde in der Ausführungsphase so gut läuft, wie der lang vorbereitete Start.



05.03.2023

Ergebnisse der privaten Anwohnerbefragung zur Sanierung der L401 Seestraße und Goethestraße liegen vor.

Hier zur Auswertung



Nachgetragen

11.11.2023

Demonstration in Zeuthen

für den Erhalt der Bäume in der Seestraße


Durch den NABU-Aufruf zu dieser Demonstration bin ich selbst erst auf das Thema aufmerksam geworden. Ich war auf der Demo und habe mich inzwischen mit den Argumenten von Verfechtern einer Fällung aller Bäume und den Befürwortern einer Sanierung unter Erhalt der allermeisten Bäume auseinandergesetzt. Ich bin der Meinung, das diese möglich sein kann und muss.


Die Argumentationen für eine Fällung sind vor allem wirtschaftlicher Art und führen auch den inzwischen enormen zeitlichen Verzug durch die anhaltende Diskussion an, verkennen dabei aber, dass Instandsetzungsmaßnahmen unabhängig von einer grundhaften Sanierung längst hätten angegangen werden können. Hier liegen m.E. Versäumnisse sowohl beim Landesbaubetrieb (Straße) als auch bei der Gemeinde vor, die für die Gehwege verantwortlich ist.


Argumentationen pro und contra finden sich u.a. auf der Seite der Petition zum Erhalt der Bäume:

openpetition.de/petition/online/seestrasse-zeuthen-unsere-allee-passe-nee


Zur Information ist hier ein Einblick in Planungsunterlagen möglich:


Planfeststellung Seestraße



▶️ Hier die Querschnittsdarstellung zur Planung Seestraße


Seestraße Regelquerschnitt


Es wird klar, dass die Verhältnisse z.B. das Anlegen von Fahrradwegen trotz dann geringerer Fahrbahnbreite nicht hergeben wird und welch tiefer Eingriff zur Wasserableitung geplant ist. Mehrere Wasserbauwerke würden das Regenwasser in den Zeuthener See leiten, siehe z.B. Darstellung oben im Bereich  des Anlegeplatzes neben Restaurant Olympia.

Zum Vergrößern das Bild bitte anklicken.


▶️ Hier gelangen Sie zu den vorliegenden umfangreichen Planungsunterlagen (mehrere hundert MB):

www.o-sp.de/lbvbrandenburg/plandetail?pid=39161



Diese Seite wurde neu erstellt und wird fortgesetzt.

 





Der Platz unten ist zum Abspeichern älterer Beiträge und für weitere Unterthemen reserviert


 







Thema 1

Details hierzu lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.


Mehr erfahren




Thema 2

Details hierzu lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.


Mehr erfahren




Thema 3

Details hierzu lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.


Mehr erfahren




Thema 4

Details hierzu lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.


Mehr erfahren




Thema 5

Details hierzu lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.


Mehr erfahren




Thema 6

Details hierzu lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.


Mehr erfahren